Informationen für Ausbildungsbetriebe


In Bad Tölz und der Region gibt es vielfältige Angebote für Ausbildungsbetriebe. Einen Überblick über die wichtigsten Veranstaltungen und Publikationen finden Sie im Folgenden:

 

Ausbildungskompass 2022

Ausbildungskompass

Der Ausbildungskompass ist ein Print- und Online-Angebot für Schüler und deren Eltern, Studienabbrecher, Lehrer und Bildungseinrichtungen. Vorgestellt werden hier Ausbildungsberufe sowie Unternehmen.

Die Publikation erscheint in mehreren Regionen. Herausgeber ist in unserem Landkreis das WirtschaftsForum Oberland e.V. Unternehmen können neben ihren Lehrstellen auch Praktika, Ferienjobs sowie Plätze fürs duale Studium inserieren.

Verteilt wird der 108 Seiten starke Katalog über Schulen, Jobmessen, Rathäuser, die Agentur für Arbeit und weitere Einrichtungen.

Wer sich für einen Eintrag interessiert, findet detaillierte Informationen auch zu den Konditionen unter mein-ausbildungskompass.de.

Ausbildungstour 2022

Ausbildungstour Töl-Wor 2022

Die erste Ausbildungstour im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen findet am 5. Mai 2022 statt. Schüler der Mittel-, Real- und Förderschulen im vorletzten Schuljahr haben die Möglichkeit, drei aus insgesamt 52 Unternehmen aus dem Landkreis kennenzulernen. Ob Baustelle oder Büro, Garten oder Küche – es stehen 44 Touren zur Auswahl. Geplant ist, die Schüler in Kleingruppen (max. 15 Personen) an einem Tag an drei Terminen mit dem Bus zum jeweiligen Unternehmen zu fahren, wo sie einen Einblick in den jeweiligen Beruf erhalten sollen.

Link zur Unternehmensliste 

Link zur Anmeldung

Link zum Veranstalter

Messe meine Ausbildung

Messe meineAusbildung! zur Berufsorientierung in Bad Tölz

Auf der Messe meineAusbildung! Bad Tölz können sich Schülerinnen und Schüler am 27. April 2022 von 9 bis 17 Uhr im Eisstadion Bad Tölz über Ausbildung, Studium, weiterführende Schulen sowie über alle Möglichkeiten, die nach der regulären Schulzeit möglich sind, informieren. 
Damit bietet die Messe eine Plattform, auf der sich Arbeitgeber der Region, Coaches zur persönlichen Weiterentwicklung und Schüler zummAustausch treffen. Der Eintritt zur Messe ist kostenlos.

Link zur Messe-Webseite

Zum Messe-Veranstalter

JobSpeedDating

Jedes Jahr Ende Oktober findet in Bad Tölz das JobSpeedDating statt. Bei der Veranstaltung geht es für Jugendliche und Unternehmen um ein kurzes unbürokratisches Kennenlernen. In 10-minütigen Terminen ist ausreichend Gelegenheit zu entscheiden, ob ein Ausbildungsberuf infrage kommt, ob der Schüler die entscheidenden Voraussetzungen und das nötige Interesse mitbringt. Im Idealfall kommt so ein vertiefendes Gespräch oder ein Praktikum zustande. Veranstatet wird das JobSpeedDating vom Arbeitskreis Schule Wirtschaft, in dem sich auch die Tölzer Wirtschaftsförderung engagiert. – Hier gibt es auch detaillierte Informationen für Tölzer Firmen, die sich für die Veranstaltung interessieren.

Messe für Aus- und Weiterbildung "meineZukunft!"

Ab 2019 gibt es eine überschulische Ausbildungsmesse für den gesamten Landkreis: Unter dem Titel "meineZukunft" dreht sich alles um Aus- und Weiterbildungsthemen und bringt Unternehmer und Bewerber zusammen. Die Messe wird jährlich an wechselnden Standorten im Landkreis stattfinden. 

Link zur Messe-Webseite

Zum Messe-Veranstalter

Nachwuchs kennenlernen

Sie wollen frühzeitig Kontakt zu motivierten Auszubildenden aufbauen? Die Online-Praktikumsbörse sprungbrett bayern ermöglicht es, kostenlos und unkompliziert Praktikumsplätze zu inserieren, um von interessierten Jugendlichen gefunden zu werden. Projektträger ist das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V.

zu Sprungbrett Bayern

Ihre Ansprechpartner für Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung
Sandra Herrmann
Wirtschaftsförderung und 
Standortentwicklung
Franziska Gschwandtner
City Management

Stadt Bad Tölz – Am Schloßplatz 1 – 83646 Bad Tölz