Traditionen Bewahren, Vielfalt Fördern

Herzlich Willkommen
bei der Tölzer WirtschaftsförderunG


Die Tölzer Wirtschaftsförderung hat sich zur Aufgabe gemacht, durch moderierende und vermittelnde Funktion den Unternehmensstandort zu stärken. Ein modernes Standortmarketing und die gezielte Förderung der Vernetzung innerhalb der Stadt und der umliegenden Region dienen der Sicherung  Ihres geschäftlichen Erfolgs.

Wir verstehen uns als

Service-Partner für die lokale Wirtschaft, Unterstützer für Neuansiedlung und Unternehmensgründung, Helfer bei Genehmigungen und der Suche nach Flächen sowie Gewerbeobjekten.

Wir bieten Ihnen:

  • Beratung und Unterstützung im Antrags- und Genehmigungsverfahren
  • Existenzgründer-, Finanzierungs- und Fördermittelberatung
  • Gewerbeflächen-, Immobilien- und Ansiedlungsservice
  • Stadtmarketingmaßnahmen, z.B. DER TÖLZER, die Wertkarte für Bad Tölz
  • Netzwerkveranstaltungen, z.B. Wirtschaftsfrühstück
  • Unterstützung im Krisenmanagement

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Standort Bad Tölz, Nachrichten aus der lokalen Wirtschaftswelt, und Sie erfahren, was die Einkaufsstadt Bad Tölz zu bieten hat. Existenzgründer, ansässige Unternehmer und potenzielle Investoren sind hier ebenso richtig wie Tölzer Bürger, die Informationen zum Breitbandausbau, zur Tölzer Wertkarte oder zur Arbeitsgruppe Wohnen suchen.

NETWORKING

WIRTSCHAFTS-FRÜHSTÜCK


Am 1.10. findet ab 7:30 Uhr das Wirtschaftsfrühstück statt. Mit leicht veränderten Rahmenbedingungen starten wir aber dennoch mit Elan, Kaffee und Butterbreze und vielen guten Gesprächen in den Tag. Max. Teilnehmerzahl ist 30 Personen. Anmeldung bis 25.9. an s.kern@bad-toelz.de

Aktuelle Informationen zum Coronavirus


Wir haben hier die wichtigsten Informationen und Linksammlungen für Unternehmer und Arbeitgeber gesammelt. Bitte beachten Sie, dass ggf. kurzfristige Änderungen möglich sind. Wir bemühen uns selbstverständlich, die Sammlung  aktuell zu halten. 

Stadt Bad Tölz
Allgemeine Informationen für Bürger

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen
Allg. Informationen und weiterführende Links

Bayerisches Staatsministerium
Allgemeinverfügungungen, Kurzarbeit, Steuerstundungen, Soforthilfe usw.
-Fünfte Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 29.05.2020

- Rahmenhygienekonzept Sport 

- Hygienekonzept Touristische Dienstleister

- Hygienekonzept Beherbergung

- Hygienekonzept für Veranstaltungen der Erwachsenenbildung, Sprach- und Integrationsförderung, Weiterbildung, Familienbildungsstätten, Jugendarbeit und außerschulischen Umweltbildung

- Sicherheits- und Hygieneregeln für Kulturveranstaltungen

Tölzer Land Tourismus
Informationen für Gäste, Gastgeber und touristische Leistungsträger

Kompetenzentrum Tourismus des Bundes
Unterstützung touristischer Unternehmen

IHK München - Oberbayern 
Sofortmaßnahmen, Förderungen, Arbeitsausfall, Arbeitsschutz usw.

Handwerkskammer München-Oberbayern

Agentur für Arbeit
Information und Beantragung Kurzarbeitergeld

LfA Förderbank Bayern
Liquiditätshilfe durch Kredite und Risikoübernahmen

Bayr. Staatsministerium Gesundheit u. Pflege 
Infektionsmonitor Bayern

Soforthilfeprogramm des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Download Antragsformular

Sondernewsletter zum Thema Kurzarbeit

Bayerisches Landesamt für Steuern
Formular zur Beantragung von Steuerstundungen

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung 
Tipps  zur betrieblichen Pandemieplanung

STart-UP Wettbewerb

Kultur- und Kreativpiloten 2020 gesucht


Auch 2020 werden wieder 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft ausgezeichnet. Gesucht werden einfallsreiche Köpfe, die Kunst, Kultur und Kreativität mit unternehmerischem Denken verknüpfen. Eine Fachjury wählt diejenigen Bewerberinnen und Bewerber aus, die in Sachen Innovation und Markttauglichkeit mit den stärksten Ideen aufwarten. 

Die insgesamt 32 Titelträger eines Jahrgangs erhalten neben der Auszeichnung der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung:
 - Workshops zu marktrelevanten Themen, die in keinem Ratgeber stehen
-  Aufnahme in ein bundesweites Netzwerk aus kreativen Unternehmern
- Begleitung durch ein Mentoringprogramm
- Bundesweite Aufmerksamkeit in den Medien
 
Für die diesjährige Wettbewerbsrunde können sich potenzielle Kultur- und Kreativpiloten noch bis 16. August 2020 bewerben. Mehr dazu finden Sie hier.

Blog über Bad Tölz

Sonne und Wolken


Anfang Juni besuchte und Jana Zieseniß vom Sonne-Wolken-Blog und entdeckte bei einem gemütlichen Bummel durch die Altstadt viele kleine Geschäfte, leckere Cafés und war begeistert von den historischen Gebäuden. Der Blogbeitrag ist unter https://sonne-wolken.de/bad-toelz/ zu lesen. 
Fotocredit @sonne-wolken.de

DAs Kunstwerk

Künstler*innen Initiative zwischen Isar und Loisach


Corona trifft gerade die Kunstschaffenden hart. Um den Bildenden Künstlerinnen und Künstlern im Landkreis eine Plattform zu bieten, hat Gabriele Hüttl, Photographin und Installationskünstlerin, zusammen mit Stefanie von Quast, Malerin und Bildhauerin, eine kostenfreie Website www.das-kunst-werk.net geschaffen. Hier können sich die Maler, Bildhauer und Photographen der Region einem interessierten Publikum präsentieren. Mehr Infos unter www.das-kunst-werk.net 

www.unser-toelz.de

reGIONALE oNLINE pLATTFORM eingerichtet


Zusammen mit der Onlinemarketing-Agentur ByteFIRE und dem Unternehmerverein „Wir für Tölz!“ haben wir eine gemeinsame Initiative gegen die Corona-Krise gestartet. Unter dem Motto "Tölzer helfen Tölzern" finden Bürger*innen eine breite Übersicht aus den Bereichen Handel und Gastronomie, welche Betriebe Bestell- und Lieferservice anbieten. Unternehmer können ihr Angebot kostenfrei einstellen.  https://www.unser-toelz.de 

Wirtschaftsförderung @facebook

Facebook-Account für Wirtschafts-themen eingerichtet


Seit Mitte März gibt es Informationen für Unternehmer*innen auch über facebook. Der Account (@wirtschaftsfoerderungbadtoelz) ist ein spezieller Service für Gewerbetreibende der Stadt Bad Tölz und stellt eine Ergänzung der Kommunkation zwischen Stadt und Unternehmern dar.

Guide Michelin 2020

Ein STERN Leuchtet Wieder in BAd Tölz


Der Guide Michelin, einer der großen deutschen Gastronomieführer, hat Erich Schwingshackl mit seinem Restaurant "Schwingshackls Esskultur" mit einem Stern ausgezeichnet. 

Der Gastroführer schreibt über die Auszeichnung: "Mit Herzblut leiten Erich und Katharina Schwingshackl das Alte Fährhaus direkt an der Isar. Unkompliziert und chic die Atmosphäre. Gekocht wird strikt klassisch und mit tollen Produkten. Alternative (auch mittags geöffnet): "Schwingshackl HEIMATKÜCHE" u. a. mit Südtiroler Gerichten. Dazu gehört die herrliche Terrasse zum Fluss. Gepflegt übernachten kann man ebenfalls. " 

Gastro News

Katharina Schwingshackl ist Sommeliére des Jahres 2020


Wir gratulieren Katharina Schwingshackl von Schwingshackls Esskultur herzlich zur Auszeichnung des Gastro-Guides zur Sommeliére des Jahres 2020. 

Der „Große Restaurant & Hotel Guide“, begründet die Auszeichnung mit folgenden Worten:  „Sich im schier grenzenlosen Thema Wein auszukennen, ist die eine Sache. Die andere ist es, mit diesem Wissen jedem Gast den passenden Tropfen zu empfehlen. Katharina Schwingshackl beherrscht beides – Letzteres mit viel Feingefühl – und vereint mustergültig all das, was wir uns unter einer perfekten Sommelière vorstellen.“ Bereits 2019 war Katharina Schwingshackl vom ARAL Schlemmeratlas ausgezeichnet worden. 

Informationen

Flyer für (Neu-)Unternehmer


Für eine Erstinformation aller (Neu-)Unternehmer gibt es ab sofort im Gewerbeamt sowie den Tourist-Informationen einen knappen Flyer mit wissenswerten Informationen für die ersten Schritte in der 
Tölzer Wirtschaftswelt.

ausgezeichnet

Real Isarwinkel erhält Nachhaltig-keitspreis


Im Rahmen der 10. Nachhaltigkeitskonferenz wurden die Nachhaltigkeitspreise Oberland 2019 von der Standortmarketing Gesellschaft Miesbach SMG und dem Wirtschaftsforum Oberland e. V.  an die ReAL Isarwinkel gGmbH und die MW Biomasse AG verliehen. Wir gratulieren Familie Torhorst und ihrem Team zu dieser tollen Auszeichnung!

gut zu wissen

digitales parksystem


Handyparken mit PARK NOW: Münzen und Parkticket werden überflüssig
 
Einkäufe, Bankgeschäfte, Friseurbesuche, Mittagessen oder Urlaub – sehr vieles erledigen wir heute ganz selbstverständlich bargeldlos. Nur beim Parken kramen wir oft umständlich in Ablagen oder Taschen und werfen traditionell Münzen in den Parkscheinautomaten. Mit dem digitalen Parksystem PARK NOW können Parktickets per App, Web, SMS oder per Anruf im Servicecenter gelöst werden. Nach einer einmaligen, kostenlosen Registrierung werden die angesammelten Parkgebühren am Monatsende verrechnet, die Bezahlung ist per Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte möglich. Ein Parkticket im Auto braucht es nicht mehr, das Fahrzeug und der laufende Parkvorgang werden mit einer speziellen Software von den Überwachungskräften mittels Kennzeichen identifiziert.  

und so funktioniert's

ABSAGE

tölzer wirtschafts- frühstück


Leider muss das für den 2. Juli geplante Wirtschaftsfrühstück aufgrund der aktuellen Entwicklungen abgesagt werden. 
 

Mehr infos, Anmeldung und weitere Termine

Termine 2020

verkaufsoffene Sonntage


Drei mal im Jahr lockt die Tölzer Innenstadt zum ausgiebigen Sonntags-Einkaufsbummel. Den Rahmen für die verkaufsoffenen Sonntage geben jeweils der Oster-, Herbst- und Christkindlmarkt.
 

zu den terminen im jahr 2020

Vormerken

termine


Der Wirtschaftsstandort Bad Tölz bietet eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen für ortsansässige und zunkünftige Unternehmer. In unserer neuen Rubrik finden Sie kurz und knapp Termine von Infoveranstaltungen, Vorträgen, Messen, Vereinstreffen etc. - alles rund um die Tölzer Wirtschaft.
 

hier veranstaltung finden

Auf dem laufenden Bleiben

"jetzt neu in
 Bad Tölz"


Hier werden zukünftig neu eröffnete Geschäfte und Gastronomiebetriebe kurz porträtiert. Wer Interesse hat, meldet sich bitte unter s.kern@bad-toelz.de
 

Hier geht es zu den NeuzugÄngen

Verbunden sein

Telekom-Ausbau läuft


Der von der Telekom angekündigte Internet-Ausbau läuft auf Hochtouren: Rund 7.000 Haushalte und Unternehmen können seit 2018 deutlich schnellere Bandbreiten buchen. In mehreren Etappen folgen weitere.  Wie bei allen anderen Anbietern aber gilt: Der Kunde muss aktiv umstellen lassen, sonst bleibt alles wie bisher.
 

Fragen und Antworten zum Breitbandausbau

Ausbildungsmarketing

Messe für Aus- und Weiterbildung


Ab 2019 wird es wieder eine überschulische Ausbildungsmesse für den gesamten Landkreis geben. Unternehmen, die sich für eine Teilnahme interessieren, finden Informationen auf unserer Ausbildungsseite ...
 

Mehr Infos zur Messe

Ausbildungsmarketing

Job-Speed-Dating


Ein Schüler - ein Chef - 10 Minuten Zeit. 
Das ist das Rezept für das Job-Speed-Dating, das mittlerweile zum vierten Mal in Bad Tölz über die Bühne ging. Immer Ende Oktober treffen ca. 30 Unternehmensvertreter auf rund 80 Schüler. Ziel ist es, sich kurz und unbürokratisch kennen zu lernen und herauszufinden, ob man zusammenpasst, ob eine Bewerbung Sinn macht oder ein Praktikum die nötige Klarheit bringt.
Bei Interesse an der Veranstaltung nehmen Sie am besten Kontakt mit der Tölzer Wirtschaftsförderung auf.
 

mehr zum thema ausbildung

für Unternehmen und Vereine

Datenschutz


Seit Mai 2018 gilt in der EU die Datenschutz-Grundverordnung zum Schutz personenbezogener Daten. Hier finden Unternehmer detaillierte Informationen und Flyer zum Download.
 

Mehr zum Thema

Tölzer Unternehmen geehrt

Rollo Solar erhält Wirtschaftspreis


Das Tölzer Unternehmen Rollo Solar Melichar GmbH ist mit dem Wirtschaftspreis des Landkreises ausgezeichnet worden. Der erfolgreiche Familienbetrieb entwickelt und produziert Pool- und Schwimmbadabdeckungen. Zu den Kunden zählen neben Luxushotels in ganz Europa auch Politiker, Künstler oder Spitzenfußballer. Rollo Solar beschäftigt am Firmensitz im Gewerbegebiet Farchet rund 50 Mitarbeiter. Die Stadt Bad Tölz gratuliert ganz herzlich!

Ihr Ansprechpartner für City-Management und Wirtschaftsförderung
Sandra Kern

Wirtschaftsförderung 
und Standortentwicklung

Stadt Bad Tölz
Am Schloßplatz 1
83646 Bad Tölz